Jetzt buchen ☎ +43 1 515 80 - 0
html layout spacer for main image

Grand Hotel Wien beherbergt "Fliegendes Klassenzimmer"

19 Oktober 2020


Mit 7. Dezember kehrten die Schüler*innen der Abschlussklassen an der Vienna Business School Akademiestraße in den Präsenzunterricht zurück. Die Kaderschmiede der Wirtschaft legt großen Wert darauf, digitale Kompetenzen zu fördern und Jugendliche individuell zu begleiten.

Um den aktuell notwendigen Sicherheitsabstand einhalten zu können, müssen die Schüler*innen in entsprechend großen Räumen untergebracht werden. Da die Raumressourcen im Schulgebäude am Karlsplatz nicht ausreichen, kam das Angebot des Grand Hotel Wien gerade recht.

Über die Initiative „Das fliegende Arbeitszimmer“, eine online-Plattform, über die Schulen freie Konferenz- und Seminarräume für einen „coronasicheren“ Regelschulbetrieb zusätzlich zu den eigenen Räumlichkeiten buchen können, bot das Grand Hotel Wien der Bildungsdirektion kostenfrei Meeting-Räumlichkeiten für den Schulunterricht an. Die Vienna Business School Akademiestraße nahm die Chance sofort wahr.

Schulleiterin der VBS Akademiestraße MMag. Evelyn Meyer: „Wir sind über diese Lösung glücklich, denn damit kann der ohnehin hohe Corona-Sicherheitsstandard an der Schule weiter verbessert werden. Außerdem ist das neue ´fliegende Klassenzimmer´ nur drei Gehminuten von der Schule in der Akademiestraße entfernt. Damit ist ein Wechsel der Lehrpersonen zwischen den Gebäuden ohne Stundenplanänderung möglich.“

Hoteldirektor Horst Mayer zu dem fliegenden Klassenzimmer im Grand Hotel Wien: „Wir freuen uns sehr, der Schule und den Schüler*innen mit unseren Räumlichkeiten eine konzentrierte Vorbereitungszeit auf die Matura mit den höchst möglichen Sicherheitsstandards ermöglichen und unseren Solidarbeitrag dazu leisten zu können.“

Was sagen die Schüler*innen? Sie finden ihre neue Klasse in einem der schönsten Hotels in Wien „voll cool“.

Die Maturaklasse wird seit Donnerstag, 17.12.2020 im großen Konferenzraum im 4. Stock des traditionsreichen Hotels, das heuer sein 150-Jahr-Jubiläum feiert, unterrichtet. Das Grand Hotel Wien hat sämtliche Räumlichkeiten gemäß den Hygiene- und Abstandsregeln bereits von Anbeginn der Covid-19 Krise entsprechend adaptiert.

Grand Hotel Wien Covid 19 Test Bestätigung