Jetzt buchen ☎ +43 1 515 80 - 0
html layout spacer for main image

Roland Huber ist die #11 der "50 Best Chefs Österreichs"

13 Juni 2019


Bei dem diesjährigen Insiderguide von ROLLING PIN für die österreichische Spitzengastronomie erreichte Sternekoch Roland Huber vom Restaurant „Le Ciel“ den elften Platz.

Die AUSTRIA’S 50 BEST CHEFS sind der größte und härteste Award für Österreichs Spitzenköche. Über 12.800 Mitarbeiter der österreichischen Gastronomie haben in einem zweistufigen Verfahren zuerst die besten Köche des Landes nominiert, um im Anschluss unter den 50 Meistnominierten für ihre Favoriten zu voten. Allein schon die Aufnahme in die begehrte Liste ist eine der allerhöchsten Auszeichnungen des Landes. Zusätzlich dient die Liste auch als „der“ ultimative Insiderguide für nationale und internationale Genießer, Gourmets und Foodies, die ständig auf der Suche nach dem Außergewöhnlichen sind und sich bei der nächsten Restaurantwahl auf die fachliche Bewertung tausender Gastronomiemitarbeiter verlassen wollen.

Roland Huber, Sternekoch im Restaurant „Le Ciel“ hat es heuer auf die Nummer 11 geschafft. Er rangiert damit sogar vor anderen 2- oder 3-Sterne-Köchen.

„Eine großartige Auszeichnung für mich und das gesamte Team“, sagte Huber nach der Verleihung, die auch diesmal bei CHEFDAYS Austria in Graz stattfand.

„Wir sind sehr stolz auf Roland Huber und seine Mannschaft. Sie haben diese Auszeichnung wahrlich verdient. Es ist toll, zusehen zu können, wie sich das Team immer weiter auf dem Weg nach ganz oben entwickelt!“ sagte Horst Mayer, Generaldirektor des Grand Hotel Wien.

Image

Gault Millau Aufsteiger 2019: 18 Punkte für Roland Huber, Chefkoch im „Le Ciel by Toni Mörwald“

Chefkoch Roland Huber kocht das „Le Ciel bei Toni Mörwald“ an die absolute Spitze der österreichischen Restaurantszene. Der „Himmel“ ist sprichwörtlic...

Hier erfahren Sie mehr